Aktuelles

Ausbildung zum Pilzcoach – Gut Leidenhausen, Köln Porz

Ausbildung zum Pilzcoach Viele Kinder lernen bereits sehr früh, dass ein Pferd ein Säugetier ist und dass Äpfel an einem Baum wachsen. Dieses Grundwissen über Pflanzen und Tiere wird oft als selbstverständlich angesehen. Pilze hingegen werden in der Bildung oft vernachlässigt, obwohl sie für Ökosysteme ähnlich wichtig sind. Die Deutsche Gesellschaft für Mykologie und das […]

Mehr lesen →
Prof. Patrick Mäder, Fachgebietsleiter Softwaretechnik für sicherheitskritische Systeme an der TU Ilmenau, und Dr. Jana Wäldchen, Gruppenleiterin Flora-Incognita-Projekt am Max-Planck-Institut Jena, erhalten mit ihren Teams den Thüringer Forschungspreis 2020. Der Thüringer Forschungspreis 2020 im Bereich „Angewandte Forschung“ erhält das Projekt „Künstliche Intelligenz revolutioniert die Pflanzenbestimmung“, einer interdisziplinäre Zusammenarbeit der Technische Universität Ilmenau und des Max-Planck-Instituts für Biogeochemie in Jena.

Pflanzenbesitmmungs-App „Flora Incognita“ mit Thüringer Forschungspreis geehrt

Die Forscherteams des Projekts „Flora-Incognita“ erhalten den diesjährigen Thüringer Forschungspreis für Angewandte Forschung zum Thema „Künstliche Intelligenz revolutioniert die Pflanzenbestimmung“. Die weltweit erste App zur Erkennung von Pflanzen mit einem intelligenten Bestimmungsprozess wurde seit ihrer Veröffentlichung bereits eine Million Mal heruntergeladen. Hier finden Sie Berichte: https://floraincognita.com/de/2020/05/14/thueringer-forschunsgpreis/ https://nachrichten.idw-online.de/2020/05/14/pflanzenbestimmungs-app-flora-incognita-mit-thueringer-forschungspreis-geehrt/ https://www.mdr.de/thueringen/corona-forschungspreis-online-verleihung-100.html https://www.fona.de/de/thueringer-forschungspreis-2020-ki-zur-pflanzenbestimmung

Mehr lesen →

Gundermannschule®: Schilder für Kräuterpädagogen der Gundermann Naturerlebnischule

Für Kräuterpädagogen der Gundermannschule® (Gundermann Naturerlebnischule) sind Schilder in unterschiedlichen Versionen erhältlich. Bestellen Sie unter E-Mail: gundermannschule@aol.com oder rufen Sie an: 02157 128520.   Emaile:   Emailplaketten KRÄUTERPÄDAGOGE Format 250 x 170 mm Ausführung oval, bombiert 2 Bohrungen mit Ösen Messing/vernickelt Grund weiß emailliert Preis: 110,- Euro + Porto Bitte bei Bestellung angeben: Versandadresse und […]

Mehr lesen →

Karin Greiner zum Thema: Vorbeugung gegen Corona Virus

Mit guter Hygiene kann man die Verbreitung von Viren wie Corona, Influenza, Rhinoviren, Noroviren gut eindämmen, ätherische Öle helfen dabei. Karin Greiner: Desinfektionsmittel zur Vorbeugung gegen Viren Karin Greiner: Salbei gegen Vieren Karin Greiner: Gib Corona Saures! Weitere Hinweise von Karin Greiner finden Sie im Pflanzenlust-Blog Hier finden Sie weitere Links zum Thema Corona-Vorbeugung: Vermeiden […]

Mehr lesen →

Studie der ETH Zürich: Biodiversität rechnet sich

Wenn Landwirte die Artenvielfalt auf ihren Wiesen und Weiden fördern, können sie höhere Umsätze erzielen. Zu diesem Schluss kommt ein interdisziplinäres Forschungsteam aus den Agrarwissenschaften, der Ökologie und der Ökonomie an der ETH Zürich und weiteren Universitäten. Hier der Link:https://ethz.ch/content/main/de/news-und-veranstaltungen/eth-news/news/2020/02/biodiversitaet-macht-sich-bezahlt.html

Mehr lesen →

Die Kräutererlebniswelt in Garmisch-Partenkirchen wurde eröffnet

„Lieblingsort 1868“. Ein geschichtsträchtiges Haus mit Tradition, verbindet das reizvolle Ambiente mit dem stilvollen Charme neuer Zeiten. Ludwigstrasse 15 , 82467 Garmisch-Partenkirchen Tel.:   0151-57687597 oder   0162 / 245 9718 Neues entsteht – Tradition besteht. Der „Lieblingsort 1868“ mit der Kräuter-Erlebnis-Welt und seinen 4 Ferienwohnungen liegt spektakulär direkt in der historischen Ludwigstraße im Ortsteil Partenkirchen. Im […]

Mehr lesen →

11. Jahrestagung der Plattform Naturvermittlung “JETZT KOMMT BEWEGUNG REIN… – NETZWERKEN FÜR DIE NATUR!“ am 24.02.2020 bis 25.02.2020 in Wien

Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik, Angermayergasse 1 1130 Wien. Hier der Link zur Veranstaltung: https://www.plattform-naturvermittlung.at/inhalt/11-jahrestagung-der-plattform-naturvermittlung-jetzt-kommt-bewegung-rein-netzwerken-fuer-die-natur?ref=364 Alles fließt, verändert, bewegt sich – zwischen Mensch und Natur: Vielfältige Wechselwirkungen werden sichtbar, neue Formen der Naturbegegnung, neue Nutzungs- und Schutzstrategien brauchen neue Netzwerke und Kommunikationswege. Auf dieser Tagung knüpfen wir an Netzwerken mit Schulen, der Land- und Forstwirtschaft, […]

Mehr lesen →