Tag des Artenschutzes

Tag des Artenschutzes – Alljährlich am 3. März – CITES – BMUB-Themenseite Artenschutz

Aus dem Washingtoner Artenschutzübereinkommen CITES (Convention on International Trade in Endangered Species of Wild Fauna and Flora) von 1973 ging der Tag des Artenschutzes hervor.

Alljährlich am 3. März weist dieser Aktionstag mit verschiedenen Veranstaltungen auf die Schutzbedürftigkeit bedrohter wildlebender Tiere und Pflanzen hin, deren Fortbestand durch das CITES-Abkommen gewährleistet werden soll.

Weitere Informationen: BMUB-Themenseite Artenschutz