Neues aus der Wildkräuterei, Köln

Lieber Freund, liebe Freundin der WILDKRÄUTEREI!

Ich möchte Euch zwei besondere Termine ans Herz legen. Den einen könnt Ihr Euch einfach dick im Kalender anstreichen – für den anderen müsst Ihr in Aktion treten und Tickets kaufen.

In den Kalender gehört die 1. Offene Gartenpforte in diesem Jahr am
2./3. Juni.
An diesem Wochenende trefft Ihr auf Gartenfreaks und Neugierige, die die WILDKRÄUTEREI schon immer mal kennenlernen wollten. Von 14 – 17 Uhr könnt Ihr einfach nur im Garten SEIN. Kaffee und Kuchen gibt es dazu. Und natürlich auch die Gelegenheit unsere kleinen Köstlichkeiten zu erstehen.

Am Sonntag, den 3. Juni werden zudem einige Kräuterpädagogen aus den Zeritifizierungskursen der WILDKRÄUTEREI vor Ort sein. An kleinen Ständen präsentieren Sie ihr besonderes Angebot – und wer weiß, vielleicht gibt es sogar die ein oder andere kostenlose Führung durch unsere Wildnis…

Ein ganz besonderer Abend im Rahmen von „Literatur in den Häusern der Stadt“, erwartet alle Schmetterlingsfreunde und Liebhaber des geschriebenen bzw. gelesenen Wortes am Donnerstag, 7. Juni in der Wildkräuterei: Der Autor und Schmetterlingsexperte Peter Henning liest aus seinem Buch „Mein Schmetterlingsjahr“.
Sehr passend! Denn hier flattert es dann sehr!
Bei gutem Wetter findet die Lesung draußen statt!!!

Sichert Euch Eure Karten. Der Platz ist begrenzt…
Tickets gibt es bei
Jana Bütow vom Kunstsalon, 0221.936 79 705, festival@kunstsalon.de 

Der VVK startet am 8. Mai. Die Karten kosten 22 Euro, Getränke und WILDKRÄUTEREI Leckereien inklusive.

http://wildkraeuterei-koeln.de/

Das komplette Programm des Literaturfestivals und Infos zum Autor erhaltet Ihr hier.

Vielleicht sehen wir uns da und dort?

Liebe Grüße
Mica